Maschinenbau in der Futtermühle ForFarmers

Alers Machinebouw Machineonderhoud Productielijnen ForFarmers

Der Kunde

ForFarmers ist ein international tätiges Futtermittelunternehmen, das komplette Futterlösungen für die (Bio-) Tierhaltung anbietet. Die Produktpalette von Forfarmers reicht von Mischfutter, Jungtierfutter und Spezialfuttermittel bis hin zu Flüssigfutter, losen Rohstoffen, Saatgut (Gras und Mais) sowie Düngemitteln.

Das Problem

Bei ForFarmers bestand die Notwendigkeit, im Falle einer Störung oder zu Wartungszwecken, einen sowohl sicheren als auch schnellen Zugang zu den Maschinen zu erhalten. Die Rohstoffaufnahme erfolgt über Transportketten, wobei die bisherige Situation bei Ausfall oder Wartung nicht optimal funktionierte.

Die Lösung!

Gemeinsam mit dem technischen Service von ForFarmers haben wir nach Möglichkeiten gesucht, die Zugänglichkeit der Förderketten zu verbessern. Wir haben dies in einem Szenario erarbeitet und die mögliche Lösung skizziert. Danach wurde im Werk auf verschiedenen Plattformen ein Zwischenboden installiert. Ergebnis: Dies erhöht die Zugänglichkeit erheblich und ermöglicht sicheres und zuverlässiges Arbeiten mit minimalen Ausfallzeiten des Maschinenparks.

Die welt der fertigungsanlagen und darstellungen von „machen sie nicht irgendetwas“ bitten sie uns!
Tasse Kaffee?
Het Laar 15, 6733 BZ Wekerom